Mittendrin, über den Dächern.

 
 
13030_LG.jpg
 

Nicht umsonst ist das Quartier um den Bifangplatz so beliebt.

Der pulsierende Stadtteil lässt kaum Wünsche offen. Hier finden Sie eine grosse Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Kultur- und Freizeitangeboten. Coop und Migros sind nur wenige Gehminuten entfernt, im Sälihof und Einkaufszentrum Sälipark. Ebenfalls im Süden der Liegenschaft ist die Fachhochschule Nordwestschweiz.

 
 
iStock-537424502 web.jpg

Kultur und Kulturen sind vielfältig.

Das familiäre Begegnungszentrum «Cultibo» direkt am Bifangplatz fördert ein gutes Miteinander. Zehn Schritte weiter lädt der Bücherschrank in einer Telefonzelle zum Schmökern ein. Jeden Samstag findet am Bifang der traditionelle Oltner Gemüsemarkt statt. Den gibt es auch schon seit 1321.

Via Alte Brücke erreichen Sie die Oltner Altstadt und das schöne Strandbad direkt an der Aare. Hier befindet sich auch das Kulturzentrum Schützi mit regelmässigen Konzerten und Theateraufführungen. Die örtlichen Museen bieten etwas für jeden Geschmack. Olten kann viel vorweisen in Sachen Kultur, Sport und Freizeit – und alles gut erreichbar.

> Lageplan JPG

 
 

Nah an allem.

 
 
Aare Baeume web.jpg
 

Bestens angebunden.

Direkt vor dem Haus ist die Haltestelle für fünf Busse und einen Nachtbus. Wenige Minuten trennen Sie vom Bahnhof Olten, einem der Schweizer Hauptverkehrsknoten. Von dort erreichen Sie beispielsweise Zürich HB in rund einer halben Stunde. Mit dem Auto fahren Sie in wenigen Minuten auf die Autobahn.

 
Galicia web.jpg

Musik, Geselligkeit und lokale Braukunst liegen so nah.

Nahe Bifangwohnens liegt die Musik-Bar «Galicia». Dort entsteht im Keller das Oltner «Drei Tannen Bier», handwerklich gebraut aus regionalen Produkten.